Trockenblumen: Die perfekte Deko für den Boho-Look

von Indy

Katsia Jazwinska

Trockenblumen und -Gräser, wie Pampasgras oder Flieder sind nicht nur trendy. Sie sind auch hervorragend geeignet als Blumendeko für deine Boho-Wohnung. Zwar gab es sie auch vorher schon hier und da zu kaufen. Aber noch nie waren die hübschen Kunstpflanzen so allgegenwärtig wie in diesem Jahr.

Das schöne an Trockenblumen ist ohne Zweifel ihre Anspruchslosigkeit. Sie haben ganzjährig Saison und sind mittlerweile in vielen Shops erhältlich. Das war vor einigen Jahren noch anders. Wer auf Instagram nach Hochzeitsbildern und vorrangig Blumenschmuck sucht, wird schnell einige Exemplare als Tisch oder Wanddeko sehen. Nicht immer geht es dabei nur um einen getrockneten Strauß mit bunten Blumen.

Gerade Pampasgras freut sich großer Beliebtheit und bietet in Kombi mit anderen bunteren Blüten eine schöne dramatische Note – mit wahrhaft Böhmischen Flair.

Warum Trockenblumen so praktisch sind

Trockenblumen als Strauß

Bild von PactoVisual auf Pixabay

Im Gegensatz zu frischen Blumen sind die getrockneten natürlich geruchlos. Das ist für mich zumindest ein Grund nicht komplett auf Trockenblumen zu setzen.Dafür lohnt sich ihr Preis wirklich, denn sie sind langlebig, sehr schön und machen wirklich was her.

Trockenblumen sind vielfältig einsetzbar

Ich habe Trockenblumen bislang vor allem gekauft, um sie statt frischen Blumen zum Beispiel als Zierelement für Tische oder Sideboards zu nutzen. Ich hätte aber auch schon fast hier und da einen Zweig abgeschnitten, um daraus noch andere Dekorationen zu designen. Falls du Trockenblumen liebst, aber nicht so recht weiß, wohin damit und wie du sie ansprechend dekorierst, probiere es mal mit einem Deko-Ring. Wenn du die Blumen daran befestigst kannst du dir eine richtig schöne Deko zusammenstellen.

Hier eine kleine Auswahl an möglichen Trockenblumen für deine Dekoration:

  • Pampasgras
  • Lavendel
  • Phalaris
  • Papver
  • Flieder
  • Pharalis und Pfahlrohr

Du kannst natürlich auch eigene Pflanzen als Trockenblume nehmen und trocknen. Besonders eignen sich hierfür:

  • Hortensie
  • Rosen
  • Disteln
  • Sonnenblumen
  • Hagebutten
  • Frauenmantel
  • Sonnenhut
  • Schleierkraut
  • Stacie
  • Celos und Lupine

 

Die Blumen machen lange Freude

Ob als Tischdeko für drin und draußen, als ein Element für Deko-Ring und Co. oder einfach als Kunstschmuck an der Wand – Trockenblumen eignen sich quasi für jede Art von Dekoration. Mittlerweile bekommst du wirklich schöne Exemplare in vielen Deko-Läden und natürlich online. Das Geld ist auf jeden Fall gut investiert, weil die Trockenblumen dir lange Freude machen können. Probiere es einfach mal aus. 🙂

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren