Modern Boho Glam – Glamouröse Kombi für dein Zuhause

von Indy

Bildquelle: shutterstock.com/Photographee.eu

 

Modern Glam ist ein luxuriöser Einrichtungsstil, der deiner Einrichtung einen absolut trendigen Bling-Bling Faktor verleiht. In Kombination mit dem Boho Look bekommt dein Zuhause einen besonderen Hollywood-Touch. In diesem Beitrag zeige ich dir, was du bei der Auswahl der Einrichtung beachten solltest. Natürlich habe ich auch wieder Shopping-Tipps für dich.

Der Einrichtungsstil bringt viel Drama in deine Einrichtung. Im Grunde geht es darum Mobiliar oder Deko mit metallenen Verzierungen oder Elementen unter deine Dekoration zu mischen. Das kann eine besondere Tapete mit Goldschimmer sein, Sessel mit vergoldeten oder metallenen Beinen, oder vielleicht Lampen im metallenen Industrie-Look. Die Hauptsache ist, es strahlt und glitzert.

shutterstock.com/@Studio Light and Shade

Modern Glam – Must Haves und No Gos

Boho und Modern Glam passen hervorragend zusammen. Beide Einrichtungsstile spielen mit besonderen Highlights – nur dass Modern Glam es noch auf die Spitze treibt. Pass aber auf, dass deine Wohnung am Ende nicht wie das alte Ägypten aussieht. Gold, Messing oder Silberelemente solltest du gezielt und wie Highlights einsetzen. Am besten du unterteilst deinen Raum in verschiedene Bereiche. Pro Bereich sollte es nur ein hervorstechendes Highlight geben, sonst sieht dein Raum schnell überladen aus.

Wie du die Elemente im Modern Glam kombinierst

Den Modern Glam kannst du eigentlich perfekt mit einer Boho Chic Einrichtung kombinieren. Allerdings musst du bei der Wahl der Materialien drumherum aufpassen. Der Stil ist das Hollywood der 70er Jahre und genau daran solltest du denken, wenn du shoppen gehst. Einen modernen Sessel mit Metallelementen kannst du hervorragend mit einem Glastisch oder Fellteppich kombinieren. Ein schwerer Holztisch wirkt dazu aber relativ plump. Ein schicker Holztisch im Esszimmer kann dafür aber perfekt mit einer metallenen Lampe kombiniert werden.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren